Evangelische Altenhilfe
Ludwigshafen

Pflegeheim Römerberg: Unser Haustechniker stellt sich vor

Liebe Leserinnen und Leser,

ich bin erst seit kurzem im Seniorenzentrum Römerberg beschäftigt. Mein Name ist Andreas Lützenburger und ich bin Pfälzer durch und durch.

Vor sieben Jahren lernte ich meine heutige Frau kennen, die ich ein Jahr später geheiratet habe. Von 1993 bis 1997 habe ich eine Ausbildung zum Industriemechaniker in Speyer absolviert. Nach der Ausbildung wurde ich schnell Vorarbeiter und danach technischer Leiter im Außendienst für Mikrogalvanik-Anlagen, welche ich weltweit aufgebaut und in Betrieb genommen habe.

Im Jahre 2001 habe ich das Montageleben aufgegeben, um in einer neuen Firma als Werkstattleiter zu arbeiten. Dadurch konnte ich wieder mehr Zeit mit meiner Frau verbringen.

Vor einem Jahr hat diese Firma dann Insolvenz angemeldet und so kam ich dann zur evangelischen Altenhilfe. Im Februar 2014 habe ich die Haustechnik im evangelischen Seniorenzentrum Römerberg übernommen. Ich fühle mich in einem sehr guten Team, mit netten Kolleginnen und Kollegen, sehr gut aufgehoben. Die Arbeit macht mir sehr viel Spaß und ich freue mich auf eine lange Zusammenarbeit. Danke für die herzliche Aufnahme im Seniorenzentrum in Römerberg.

Andreas Lützenburger, Haustechniker

Quelle Beitragsbild: © phovoir – an employee dressed in blue jumpsuite is writing on a calendar – Item ID: 2102762 – http://photodune.net/item/an-employee-dressed-in-blue-jumpsuite-is-writing-on-a-calendar/2102762

gültig ab 19.05.2022

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

Achtung geänderte Testzeiten !

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass uns das Testen nur in ausgewiesenen Zeitkorridoren möglich ist.

Testzeiten

Mo, Mi, Fr 11 Uhr bis 12 Uhr

Di, Do 14 Uhr bis 15 Uhr

 

Außerhalb dieser Testzeiten können Sie die Einrichtung nur unter Vorlage eines zertifizierten, negativen, tagesaktuellen PoC-Testnachweis (kein Selbsttest) oder eines PCR-Test (Aktualität – 48 Stunden) betreten.

Für Ihr Verständnis möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Der Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner steht für uns an erster Stelle.

Mit besten Grüßen

Alexandra Bernauer
Zentrale Heimleitung