Evangelische Altenhilfe
Ludwigshafen

Oma Lottes Kuchen

Auch ich möchte mich mal kurz zu Wort melden! Seit September 2013 bin ich hier im Evangelischen Alten- und Pflegeheim in der Herxheimerstraße. Ich bin Jahrgang 1922, was eigentlich nicht direkt ausschlaggebend ist. Es war schon ein großer Schritt, von so einer langen Selbständigkeit in eine große Gemeinschaft einzuziehen, sprich „den letzten Lebensabschnitt“ hier zu verbringen.
Wobei einem in diesem Haus, alleine durch Pflege und viele andere Aktivitäten, sehr geholfen wird. Soweit man es noch körperlich und geistig in Anspruch nehmen kann. Die Pflege sowie die Aktivitäten können individuell in Anspruch genommen werden, wie zum Beispiel: Basteln, Gymnastik, Lesestunde, Singen, Spiele, Einkaufstag in der Stadt (der von uns Frauen sehr geschätzt wird), die Backgruppe und noch vieles mehr.

Als meine Enkel und Urenkel von meinem Umzug ins Heim erfuhren, war die erste Reaktion „Ist aber schade, nun gibt es keinen Oma Lotte Streuselkuchen mehr“. Aber wir alle konnten hier doch noch mal beweisen, dass Omas und Uromas in der großen Gemeinschaft noch können, sprich zusammen anderen eine Freude zu bereiten.

Hier das Streuselkuchen-Rezept:

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Hefe (42 g)
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 EL Öl
  • 1/4 L Milch

Für die Streusel:

  • 300 g Mehl
  • 250 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 EL Zucker

Alles zu einem Teig verarbeiten, zum Schluss den Hefeteig mit Streuseln belegen und ab in den Backofen.

Das war es für heute, nochmals verbunden mit bestem Dank an das gesamte Team in der Herxheimerstraße.

Eine Mitbewohnerin

Quelle Beitragsbild: © stridkitchen – home made apple crumble cake – Item ID: 5802009 – http://photodune.net/item/home-made-apple-crumble-cake/5802009

gültig ab 19.05.2022

Liebe Besucherinnen und Besucher, liebe Angehörige,

Achtung geänderte Testzeiten !

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass uns das Testen nur in ausgewiesenen Zeitkorridoren möglich ist.

Testzeiten

Mo, Mi, Fr 11 Uhr bis 12 Uhr

Di, Do 14 Uhr bis 15 Uhr

 

Außerhalb dieser Testzeiten können Sie die Einrichtung nur unter Vorlage eines zertifizierten, negativen, tagesaktuellen PoC-Testnachweis (kein Selbsttest) oder eines PCR-Test (Aktualität – 48 Stunden) betreten.

Für Ihr Verständnis möchten wir uns ganz herzlich bedanken.

Der Schutz unserer Bewohnerinnen und Bewohner steht für uns an erster Stelle.

Mit besten Grüßen

Alexandra Bernauer
Zentrale Heimleitung