Amalie-Sieveking-Haus

Römerberg

Miteinander

Evangelische Altenhilfe Römerberg: Amalie-Sieveking-Haus

Unser Haus liegt im Zentrum des Ortsteils Berghausen in Römerberg, auf dem Gelände der ehemaligen Malzfabrik, in der schönen Vorderpfalz. Das Amalie-Sievking-Haus verfügt über einen wunderschön gestalteten Innenhofgarten, der zum Verweilen einlädt. Unsere sonnengeflutete Dachterrasse bietet einen herrlichen Blick über Römerberg bis nach Speyer. Das Seniorenzentrum ist an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden, eine Bushaltestelle und der Bahnhof befinden sich in unmittelbarer Nähe – ebenso die historische Stadt Speyer, die neben zahlreichen Museen auch eine sehr schöne Altstadt bietet.

Unser Haus bietet insgesamt 65 Bewohnerinnen und Bewohnern Raum. Durch die Größe der Einrichtung herrscht eine sehr familiäre Stimmung. Dies wird auch durch die helle, freundliche Raumgestaltung unterstrichen, die für eine Wohlfühlatmosphäre sorgt.

Unsere Pflegeeinrichtung verfügt über 8 geräumige Zweizimmerappartements sowie 22 schöne Einzimmerappartements. Im Pflegebereich gibt es 29 Einzelzimmer, die sich in zwei Wohnbereiche, einen Pflegebereich und 4 Plätze für die Kurzzeit- und Verhinderungspflege aufteilen.

Die Zimmer für die Kurzzeit- und Verhinderungspflege sind mit einem elektrisch verstellbaren Pflegebett, einem Nacht- und Kleiderschrank, einer Kommode, einem Tisch, einem Ruhesessel und bei Bedarf auch mit einem Fernseher ausgestattet.

Die Appartements, mit einer Größe von 25 bis 50 m², sind jeweils mit einem Badezimmer, einer Küchenzeile sowie einem Balkon oder einer Terrasse ausgestattet. Sowohl die Appartements als auch die Zimmer sind teilweise möbliert – hier ist jedoch noch genug Raum für eigene Möbel und liebgewonnene Erinnerungsstücke, um eine individuelle Atmosphäre von Geborgenheit und Vertrauen zu schaffen. Auch Haustiere sind bei uns willkommen.

Für die Pflege und Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner steht ein hervorragend qualifiziertes, engagiertes und motiviertes Team bereit. Die Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner stehen zu jeder Zeit im Mittelpunkt unserer Arbeit. Dabei verfolgen wir das Konzept der Bezugspflege. Das bedeutet, dass unsere Bewohnerinnen und Bewohner hauptsächlich von der gleichen Pflegekraft betreut werden.

Unser Pflegespektrum umfasst die vollstationäre Pflege, von den Pflegestufen 0 bis 3, sowie die Pflege und Betreuung von Härtefällen. Des Weiteren bieten wir Betreutes Wohnen an sowie die Inanspruchnahme der Kurzzeit- oder Verhinderungspflege.

Wie sich die  gesundheitliche Situation unserer Bewohnerinnen und Bewohner auch darstellt: Wir wollen, dass Ihre Tage immer viel Fröhlichkeit und Sonnenschein enthalten –  deshalb sorgen wir für abwechslungsreiche Aktivitäten und ein vielseitiges Veranstaltungsprogramm.

Das Pflegeheim ist für unsere Bewohnerinnen und Bewohner ein behütetes Zuhause, das Entspannung und Ruhe bietet. Gleichzeitig bieten wir auch spannende Fahrten und interessante Ausflüge in die Umgebung an, bei denen an Kultur und vielerlei Veranstaltungen teilgenommen werden kann. Aber auch intern organisieren wir regelmäßig abwechslungsreiche Aktivitäten und Veranstaltungen, die Körper und Geist anregen und schöne Erinnerungen wecken.

In unserem Haus sind auch Gäste immer herzlich willkommen. Für den Besuch von Familie, Freunden, Verwandten und Bekannten stehen das schöne Freigelände, die bepflanzte Dachterrasse, unsere Cafeteria „Pilgerhof“ oder die gemütlichen Gemeinschaftsräume zur Verfügung. Im Rahmen einer Familienfeier besteht auch die Möglichkeit, die Tagesräume zu nutzen.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Unsere qualifizierten Köche bereiten schmackhafte altersgerechte Speisen zu und orientieren sich dabei auch an den Wünschen der Bewohnerinnen und Bewohner. Im Speisesaal herrscht, bei leckerem Essen, eine Atmosphäre von Gemeinschaft – genau der richtige Ort also, um Kontakte zu anderen Bewohnerinnen und Bewohnern zu knüpfen.

Lernen Sie uns kennen

Das gewohnte Umfeld zu verlassen ist immer eine Entscheidung, die sorgfältig überlegt sein will. Gerne zeigen wir Ihnen bei einem unverbindlichen Rundgang unser Haus. So können Sie erste Eindrücke gewinnen, was das lebendige Geschehen und die schöne familiäre Atmosphäre in unserer Pflegeeinrichtung angeht.

Unser Team steht bei Fragen jederzeit zur Verfügung und berät Sie gerne – auch telefonisch.

Kontakt:

Evangelische Altenhilfe Römerberg
„Amalie-Sievking-Haus“
Malzfabrikstraße 9
67354 Römerberg
Tel: 06232 68 55 0
Fax: 06232 68 55 99
Mail: Kontakt aufnehmen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen